HNO am Theater

Operatives Spektrum

Eingriffe an Ohr- und Ohrschädel

  • Abtragung von Gehörgangsexostosen
  • Gehörgangs-Erweiterungsplastik
  • Tympanoplastik (Typ I-IV)
  • Attikoantrotomie
  • Mastoidektomie
  • Cholesteatomchirurgie
  • Radikalhöhlenanlage (CWD- u. CWU-Technik)
  • Stapesplastik
  • Tumorchirurgie des äußeren Ohres

Eingriffe an Nase und Nasennebenhöhlen

  • Septumplastik (Nasenscheidewandkorrektur)
  • Conchotomie (konservativ oder minimal-invasiv in verschiedenen Verfahren)
  • Turbinoplastik
  • Hochfrequenz- und Laserchirurgie der Nasenmuscheln
  • Rhinoplastik (auch mit Ohr- oder Rippenknorpeltransplantaten)
  • Polypenentfernungen (auch mittels minimal-invasiver Verfahren)
  • Kieferhöhlenoperation
  • Infundibulotomie
  • Stirnhöhlen- und Keilbeinhöhlenoperation
  • Pansinus-Operation (FESS)
  • Tumorchirurgie der Nase- und Nasennebenhöhlen

Ambulante Eingriffe bei Kindern

  • Nasenrachenmandel-Abtragung (Adenotomie)
  • Trommelfellschnitt (Parazentese), Paukenröhrcheneinlage
  • Gaumenmandelverkleinerung mittels Laser (Laser-Tonsillotomie)
  • Lippen- und Zungenbändchenplastik

Eingriffe am Hals

  • Entfernung von Halszysten und Halstumoren
  • Halslymphknotenexstirpation
  • Neck dissection
  • Tumorchirurgie der Halsregion

Eingriffe an Mundhöhle, Rachen, Kehlkopf und Luftröhre

  • Laser-Tonsillotomie
  • Laser-Tonsillektomie
  • Tonsillektomie (mittels primärer autologer oder alloplastischer Wundbettrekonstruktion)
  • Abtragung von Speichel- und Schleimhautneubildungen (Zysten, Papillome, Fibrome)
  • Stützlaryngoskopie mit endoskopischer und mikroskopischer Phonochirurgie (Stimmbandknötchen und -polypen, Reinke-Ödem)
  • Starre Ösophagoskopie und Tracheoskopie
  • Panendoskopie mit Exzisionen
  • plastische Tracheotomie
  • Tumorchirurgie

Schlafchirurgische Verfahren (bei Schnarchen und schlafbezogenen Atmungsstörungen)

  • Uvulopalatopharyngoplastik (UPPP)
  • Palatoplastik
  • Hochfrequenz-, Radiofrequenz- oder Laser-Chirurgie
  • Somnoplasty
  • Uvulaflap
  • Laser-assistierte Uvulopalatoplastik (LAUP)
  • Eingriffe an und in der Nase (s.o.)

Traumachirurgie

  • Wundversorgung und -rekonstruktion
  • Nasenbeinaufrichtung
  • offene und geschlossene Nasengerüstreposition

Eingriffe an Gesicht und Speicheldrüse

  • Plastische Entfernung von gut- und bösartigen Gesichtshauttumoren
  • Lidchirurgie, Blepharoplastik
  • Narbenkorrekturen
  • Entfernung von Speichelsteinen, Speichelzysten
  • Submandibulektomie
  • Partielle o. totale Parotidektomie (mit Neuromonitoring)
  • Tumorchirurgie

Plastische Operationen

  • Otoplastik/Otopexie bei Ohrmuscheldysplasie (abstehende Ohren)
  • funktionelle Rhinoplastik
  • Ohrläppchenrekonstruktion bei ausgerissenem Ohrloch
  • Narbenkorrekturen
  • Plastische Entfernung von Alterswarzen und Leberflecken

HNO am Theater · Bertoldstraße 44 · 79098 Freiburg i. Br.